Foto: Helmut Gross

Aufnahme statt Abschottung: Kirchenkreis unterstützt Forderungen des Arbeitskreises Migration und Flüchtlinge

Nachricht 19. Februar 2021

Der Arbeitskreis Migration und Flüchtlinge des Nord-Süd-Forum Bremerhaven hat vom 15. bis zum 28. Februar dazu aufgerufen, ein Zeichen gegen die unmenschlichen Umstände in den Flüchtlingslagern an den EU-Außengrenzen zu setzen. Die Ev. Jugend und der Kirchenkreis unterstützen diesen Aufruf.

Eine Kundgebung findet am 1. März um 16 Uhr auf dem Ernst-Reuter-Platz statt.