Freie Stellen

Stadtjugenddiakon/in (m/w/d) gesucht

Der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Bremerhaven
sucht in Vollzeit (zurzeit 38,50 Std.)

eine/n Stadtjugenddiakon/in (m/w/d)
befristet als Krankheitsvertretung, längstens bis zum 31.08.2023.

Der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Bremerhaven gehört zur Landeskirche Hannovers und umschließt das Stadtgebiet Bremerhaven mit 11 Gemeinden evangelisch-lutherischen Bekenntnisses. Die Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Bremerhaven mit 11 Kindertagesstätten und drei Familienzentren ist eine der Schwerpunktaufgaben des Kirchenkreises.

Aufgabenbereiche dieser Stelle:

Stadtjugenddienst (50 %):
    • Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen
    • Mitarbeit in der Geschäftsführung Stadtjugenddienst
    • Vertretung des Verbandes in jugendpolitischen Gremien
    • Begleitung und Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendkonvent
    • Aktionen und Projekte der evangelischen Jugendarbeit im Kirchenkreis, z.B. die Planung und Durchführung der Tage im Grünen in Drangstedt
    • Mitarbeit im Ev.-luth. Sprengeljugenddienst Stade

Wir erwarten von Ihnen:
    • Ein abgeschlossenes Studium der Religionspädagogik und Sozialpädagogik oder mit letzterem vergleichbar
    • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten
    • Organisationstalent, Leitungskompetenz und Teamfähigkeit
    • Projektangebote, um Kinder und Jugendliche mit dem Evangelium in Verbindung zu bringen und ihnen in der evangelischen Kirche eine Heimat anzubieten
    • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

    • Einen erfahrene Kollegen im Stadtjugenddienst
    • Ein gut entwickeltes Konzept für die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen im Kirchenkreis
    • Eine große Anerkennung für die kirchliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis und in der Stadt Bremerhaven

Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-L i.V. mit der Dienstvertragsordnung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.
Die Stelle ist geprägt durch den religionspädagogischen Auftrag im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD für die Mitarbeit voraus.
Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30. September 2022, gerne auch per E-Mail an die Superintendentur des Kirchenkreises Bremerhaven, Mushardstraße 4, 27570 Bremerhaven, sup.bremerhaven[at]evlka.de.

Weitere Informationen erhalten sie bei Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder, Tel. 0471/31519, oder bei Stadtjugendreferent Söhnke Helms, Tel. 0471/303734.

 

SekretärIn (m/w/d) in Teilzeit gesucht

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Bremerhaven sucht
zum nächstmöglichen Termin für das Ephoralbüro zunächst befristet bis zum 31.08.2023,

eine/n SekretärIn (m/w/d) in Teilzeit mit 12 Wochenstunden (8 Std./Woche jeweils montags, 4 Std. Urlaubs- und Krankheitsvertretung nach Absprache), Vergütung nach EG 5 TV-L i.V.m. der kirchlichen DienstVO)

    
Aufgabenbereiche:  

    • Allgemeine Sekretariatsarbeiten wie z.B. Terminplanung, Post- und Telefonverkehr, Büroorganisation
    • Schriftverkehr per Mail und Brief selbstständig oder nach Diktat
    • Protokollbuchauszüge erstellen

Anforderungen:

    • Berufserfahrung in der Sekretariatsarbeit mit Schriftverkehr und Statistiken
    • Office-Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit EDV-Softwareprogrammen
    • Freude am  Umgang mit Menschen
    • Sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Vertraulichkeit, sorgfältiges und eigenständiges Arbeiten
    • Flexibilität insbesondere auch hinsichtlich der Arbeitszeiten
    • Freundliches, repräsentatives Auftreten mit guter Kommunikationsfähigkeit.

Die Tätigkeit als SekretärIn (m/w/d) im Ephoralbüro ist mit einer besonderen Außenwirkung für die Kirche verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte keine Mappen, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt) bis zum 30.09.2022 an den Kirchenkreis Bremerhaven -Superintendentur - Mushardstr.4, 27570 Bremerhaven oder per E-Mail an sup.bremerhaven[at]evlka.de.

 

Pädagogische Fachkräfte für Kita und Krippe gesucht

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Bremerhaven sucht zum nächst möglichen Termin für seine Kindertagesstätten pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit der Ausbildung Erzieher*in, Sozialassistent*in und Heilerziehungspfleger*in.

    • für die Kindertagesstätte „Marienkirche“ in Bremerhaven / Geestemünde
eine Kindertagesstätten-Leitung (m/w/d) in Vollzeit

    • zum 1.4.2023
für die Kindertagesstätte „Vogelnest“ in Bremerhaven / Grünhöfe
eine Kindertagesstätten-Leitung (m/w/d) mit 26,5 Std.

Die Kita ist eine Einrichtung mit 35 Kindern in zwei Gruppen und hat eine Öffnungszeit bis 15 Uhr.

sowie
für das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“
eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit 19,5 Std oder in Vollzeit mit den Schwerpunkten
    • Sprachliche Bildung
    • Inklusive Pädagogik
    • Zusammenarbeit mit Familien

sowie
für seine Kindertagesstätten in Bremerhaven und in Schiffdorf unbefristet

    • drei pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit der Ausbildung „Erzieher/in“
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Std.

    • eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit der Ausbildung „Erzieher/in“
in Teilzeit oder Vollzeit als Springkraft

Die Stelle der Springkraft ermöglicht den Einblick in verschiedene Kitas. Vielleicht fühlen Sie sich dadurch angesprochen und möchten in Vollzeit oder Teilzeit unbefristet als Langzeit-Krankenvertretung die Teams unterstützen.

Wir suchen ebenfalls für unsere Kitas Vertretungskräfte (Kranken- und Urlaubsvertretung) im Bereich Küche.

Bufdi im Kirchenkreis Bremerhaven – für Sie ein interessanter Weg? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Wir bilden aus und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fühlen Sie sich angesprochen mit  in einer unserer Kindertagesstätten zu arbeiten? Kommen Sie gerne nach vorheriger telefonischer Absprache in der Kita Ihrer Wahl vorbei, um sich ein Bild zu machen. Wir freuen uns auf Sie.

„Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich einer Kindertagesstätte hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.“

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Entgeltordnung des TVöD-SuE in Verbindung mit der Dienstvertragsordnung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers mit zusätzlicher Rentenversicherung.

Es erwarten Sie ein kompetentes Team und ein aufgeschlossener, aktiver Träger.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Schicken Sie diese bitte ohne Ordner an:
Heike Weiss
Pädagogische Leiterin des Kirchenkreises Bremerhaven
An der Mühle 10, 27570 Bremerhaven
Telefon: 0471 | 504 77 313
heike.weiss[at]evlka.de