Foto: Helmut Gross

KinderKirchenKino im Norden Bremerhavens

Nachricht 12. Januar 2016

(immer am 2. Mittwoch im Monat)

Wann? 

Mittwoch, 13.01.2016 um 15.00 Uhr

"Shaun, das Schaf"

Shaun hat sich in den Kopf gesetzt hat, sich selbst und den anderen Schäfchen endlich einmal einen freien Tag zu verschaffen, denn vom Trott auf der Farm und seiner lieblos unvorteilhaften Frisur ist Shaun gleichermaßen genervt. Doch der Versuch, den Bauern einen Tag lang unversehrt ins Land der Träume zu schicken, geht gründlich schief und bringt viele Verwicklungen mit sich ...

 

Mittwoch, 10.02.2016 um 15.00 Uhr

"Mein Freund Knerten"

Norwegen 2009 Verfilmung des Kinderbuches von Anne-Catherine Vestly.

Lillebror zieht mit seinen Eltern von der Stadt aufs Land, weil es hier billiger zu leben ist. Aber in der Einöde gibt es zunächst niemanden, mit dem man spielen könnte. Da muss sich der Kleine schon selber was ausdenken. Und siehe da, es fällt ein kleiner Ast vor seine Füße, der plötzlich lebendig wird: Knerten, der kleine Holzfreund. Von nun an lässt es sich herrlich zu zweit spielen und Streiche aushecken. Ganz so weit weg wohnt das nächste Kind dann doch nicht, nur hinter dem nächsten Hügel. Aber die neue Freundin muss Knerten mögen ...

 

 Mittwoch, 09.03.2016

 "Alle lieben Jake"

Nach dem Umzug in eine neue Stadt plagt die alleinerziehende Mutter Megan Nolan ein schlechtes Gewissen, da sie dadurch ihre zehnjährige Tochter Caitlin entwurzelt hat. Als sie sieht, dass das junge Mädchen in dem Nachbarshund einen tierischen Freund gefunden hat, beschließt sie, ihrer Tochter einen Hund aus dem Tierheim zu schenken. Caitlin entscheidet sich für den größten und unerzogensten Hund von allen: Jake. Bald schon treibt der große, liebenswerte Vierbeiner sein Unwesen und das neue gemeinsame Zuhause liegt in Trümmern ...

Wo?  Im Gemeindehaus der Markusgemeinde, Entenmoorweg 15, 27578 Bremerhaven

Wie?        Einlass ab 19.15 Uhr  Eintritt frei!