Willkommen bei der Ev.-luth. Kirche Bremerhaven

Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder
Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Ev.-luth. Kirchenkreises Bremerhaven.

Hier finden Sie Informationen über den Kirchenkreis, die Gemeinden und Einrichtungen in unserer Stadt. Außerdem können Sie das Kirchenjournal "Auf Kurs" downloaden sowie interessante Neuigkeiten und Termine einsehen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten,

Ihre Susanne Wendorf-von Blumröder, Superintendentin

Neues aus dem Kirchenkreis:

Frühstück im Rahmen der „Offenen Kirche Nord"

Die Nordgemeinden laden ein zum Frühstück im Rahmen der „Offenen Kirche Nord" am 18. Mai, 9.00 Uhr in der Lukaskirche, Louise-Schroeder-Str.1, Thema:  Vorstellung der Initiative "mitKids" ...

Weiterlesen …

CineMarkus lädt ein

Freitag, 12. Mai 2017, 20.00 Uhr

"Der Geschmack von Apfelkernen"

Die 28-jährige Iris steht vor einer wichtigen Entscheidung: Sie weiß nicht, ob sie das Erbe ihrer Großmutter, das Haus der Familie, annehmen soll. Um sich darüber klar zu werden, verbringt sie eine Woche in dem Haus, durchstreift die Zimmer und den verwunschenen Garten. Dabei konfrontiert sie sich mit schmerzvollen Erinnerungen und einer längst verdrängten Vergangenheit ...

Weiterlesen …

Lebenswelten der Lutherzeit

In den fünfhundert Jahren seit der Reformation bis heute hat die Lebenswelt sich grundsätzlich verändert. Auch die politische Landschaft, das Wirtschaftsleben und die Formen der Kommunikation sind im Laufe der Zeit anders geworden. Dennoch sind einige unserer alltäglichen Gewohnheiten auf die Reformationszeit zurückzuführen. Thomas Lang, Historiker an der Universität Leipzig, wird bei einem Vortrag darüber sprechen, was uns heute noch mit der Lebenswelt der Menschen vor fünfhundert Jahren verbindet. Der Vortrag findet am Donnerstag, den 18. Mai, um 18 Uhr ...

Weiterlesen …

Landeskirche Hannovers modernisiert Verfassung und senkt Wahlalter auf 14 Jahre

Auf ihrer aktuellen Sitzung hat die Synode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers wichtige Entscheidungen getroffen. So wird nach 50 Jahren die landeskirchliche Verfassung grundlegend erneuert. Federführend hat der Verfassungsausschuss eine Revision erarbeitet. Landessuperintendent Dr. Brandy ...

Weiterlesen …

Sonnenschutz-Hautkrebsprävention bei Kindern

Der Ev.- luth. Kirchenkreis Bremerhaven lädt  am 10. Mai  um 16.30  und 18.00 Uhr in das Gemeindehaus der Christuskirche, Kehdinger Str.3, in Bremerhaven ein.

In Bremerhaven beteiligen sich die Ev.-luth. Kindertagesstätten des Kirchenkreises Bremerhaven an der Aktion. Ziel des Projektes ist es, Eltern, Kinder und pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten zum Thema Sonnenschutz zu sensibilisieren. Dabei soll das Bewusstsein von Erzieher/Innen und Eltern für dieses Thema geweckt werden. In zwei Infoveranstaltungen gibt es viele Informationen, Rund um das Thema „Prävention und Risikofaktoren für Hautkrebs - was begünstigt seine Entstehung“?

Referenten sind Prof. Dr. Schwichtenberg und  Frau Büttner von der Bremer Krebsgesellschaft.

Weiterlesen …

Kirchenamt-Umbau: Richtfest am 4. Mai

Der Umbau des Kirchenamts Elbe-Weser, An der Mühle 8 und 10, schreitet weiter voran: Die Rohbauarbeiten am neuen Kirchenamtsgebäude sind nach einem halben Jahr Bauzeit abgeschlossen. Am Donnerstag, den 4. Mai, wird um 15 Uhr Richtfest gefeiert.

"Es ist jetzt schon zu spüren, dass das Raumgefühl des Kirchplatzes der Marienkirche sich durch den Neubau verändern wird", sagt Susanne Wendorf-von Blumröder ...

Weiterlesen …

Die Reformation und die erste Erdumsegelung

Im Jahr 1517, dem Jahr von Martin Luthers Thesenanschlag, hat der Portugiese Fernando Magellan mit den Vorbereitungen für die erste Erdumsegelung der Geschichte begonnen. Das Projekt der Erdumsegelung ist Ausdruck für den Erkenntnisdrang im 16. Jahrhundert. Dr. Albrecht Sauer vom Deutschen Schiffahrtsmuseum Bremerhaven wird bei einem Vortrag über die Ereignisse und die Motive der ersten Erdumsegelung sprechen: am Donnerstag, den 20. April, um 18 Uhr im Vortragssaal des Deutschen Schiffahrtsmuseums (Hans-Scharoun-Platz 1) ...

Weiterlesen …