Foto: Helmut Gross

Stellenausschreibungen

Diplom-Sozialarbeiter/in (m/w/d) oder Diplom-Sozialpädagogen/in (m/w/d) mit therapeutischer Zusatzqualifikation gesucht

Wir suchen ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Beratungsstellenteam in Bremerhaven eine/n

 Diplom-Sozialarbeiter/in (m/w/d) oder Diplom-Sozialpädagogen/in (m/w/d) mit therapeutischer Zusatzqualifikation 

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 26 Stunden, zunächst befristet als Krankheitsvertretung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Psychologische Einzel- und Paarberatung
  • Beratung von Eltern, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Pädagogik o.ä. vergleichbare Ausbildung
  • Zusatzqualifikation, vorzugsweise in systemischer Beratung oder Therapie; von Vorteil ist eine Ausbildung in Integrierter Psychologischer Beratung (EZI) oder eine entsprechende Qualifikation
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in einem psychosozialen Arbeitsfeld, Erziehungsberatung oder einem angrenzenden Gebiet
  • Freude an konzeptioneller Arbeit
  • Aufgeschlossenheit für Weiterbildung
  • Führerschein

Unser Angebot an Sie:

  • Ein vielseitiges, spannendes Aufgabenfeld
  • Ein engagiertes, fachlich hoch qualifiziertes multiprofessionelles Team
  • Regelmäßige Intervision, Supervision
  • Ein öffentlich-rechtliches Beschäftigungsverhältnis mit Zusatzleistungen der kirchlichen Dienstvertragsordnung, u.a. hervorragende Konditionen im Bereich der Rentenzusatzversorgung.

Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation nach S 11b TVöD i.V.m. der kirchlichen DienstVO. Die Tätigkeit ist mit einer besonderen Außenwirkung für die Kirche verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (bitte keine Mappen, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt) 23.10.2020 den Kirchenkreis Bremerhaven - Superintendentur - Mushardstr.4, 27570 Bremerhaven oder als pdf (alle Anlagen bitte in nur 1 Anhang zusammenfassen) an sup.bremerhaven@evlka.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Köhler unter der Telefonnummer 0471 32021 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Pfarramtssekretär/in gesucht

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Bremerhaven sucht zur Besetzung des Gemeindebüros in der Auferstehungskirchengemeinde Surheide zum nächstmöglichen Termin eine/n

Pfarramtssekretär/in
 
mit einer Arbeitszeit von 5 Std. wöchentlich. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022, danach erfolgt eine Neuverteilung der Arbeitszeit aufgrund der verstärkten Zusammenarbeit in der Region. Die Vergütung erfolgt nach EG 5 TV-L i. V. m. der DienstVO.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Anlaufstelle für Besucher/innen mit ihren verschiedenen Anliegen
  • Abwicklung von telefonischen Anfragen mit Weiterleitung an die richtigen Ansprechpartner
  • Erledigung des Postverkehrs sowie des Schriftverkehrs für die Pfarrämter und Kirchenvorstände, z.B. das Erstellen von Briefen und Schriftstücken für diverse Anlässe (Geburtstagsbriefe, Gemeindebrief, Liederzettel, Spendenquittungen, Ausstellen von Patenscheinen)
  • Schriftgutverwaltung/Registratur
  • Adressverwaltung (u.a. mit speziellem EDV-Programm) und Bearbeitung von Statistiken
  • Verwaltungsarbeiten im Rahmen der Kirchenbuchführung, auch Führen der Zahlstelle, Materialverwaltung, Führen des Inventarverzeichnisses
  • Botengänge
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Pfarrbüro in der Martinskirchengemeinde Schiffdorf.  

Anforderungsprofil:
Berufserfahrung in der Verwaltung mit Schriftverkehr und Statistiken, gerne bereits mit Berufserfahrung im Pfarrbüro oder in der kaufmännischen Verwaltung
Office-Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit EDV-Softwareprogrammen
Freude am Umgang mit unterschiedlichen Menschen    
Sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Vertraulichkeit, sorgfältiges und eigenständiges Arbeiten, hohe Kommunikationsfähigkeit und hohe Flexibilität.

Die Tätigkeit als Pfarrsekretärin ist mit einer besonderen Außenwirkung für die Kirche verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 26.09.2020 an die Superintendentur des Ev.-luth. Kirchenkreises Bremerhaven, Mushardstr. 4, 27570 Bremerhaven, gerne per mail (mit nur einem Anhang) an sup.bremerhaven[at]evlka.de.

  

Küster/in gesucht

Im Evangelische-lutherischen Kirchenkreis Bremerhaven ist ab sofort mit 27 Std./Woche die Stelle als

Küster/in (m/w/d)

für die Michaelis-Paulus-Kirchengemeinde in Bremerhaven zu besetzen. Die Stelle ist befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung. Die Vergütung erfolgt nach EG 4 TV-L i. V. m. der DienstVO. Die Aufgaben umfassen insbesondere die Übernahme von Tätigkeiten in Verbindung mit der Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung der Gottesdienste, Unterhaltsreinigung, Pflege der Außen- und Grünanlagen sowie Übernahme einfacher handwerklicher Tätigkeiten. Wir erwarten handwerkliches Geschick, Flexibilität auch hinsichtlich der Arbeitszeiten u.a. an Wochenenden, Freude am Umgang mit Menschen und Zuverlässigkeit.

Die Tätigkeit als Küster hat einen Bezug zum kirchlichen Verkündungsdienst. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.08.2020 an die Superintendentur des Ev.-luth. Kirchenkreises Bremerhaven, Mushardstr. 4, 27570 Bremerhaven, gerne per Mail (mit nur einem Anhang) an sup.bremerhaven[at]evlka.de. Fragen beantwortet gerne Frau Pastorin Ihlenfeldt unter Tel. 0471 54114.

 

Pädagogische Fachkräfte gesucht

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Bremerhaven sucht für seine Kindertagesstätten pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit der Ausbildung „Erzieher*in“ und Heilerziehungspfleger*in.

1. Krippe „Arche Noah“
zum nächstmöglichen Termin unbefristet
eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mind. 25 Std.

2. Kita „Regenbogen“ in Schiffdorf
zum nächstmöglichen Termin unbefristet
eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit

3. Krippe „Achter de Kark“ in Schiffdorf
zum 1.11.2020 unbefristet
eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit

4. Kita Surheide
zum nächstmöglichen Termin unbefristet
eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Std.

5. Kita Christuskirche
zum nächstmöglichen Termin unbefristet
eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 36 Std.

6. Die Stelle der Springkraft ermöglicht den Einblick in verschiedene Kitas. Vielleicht fühlen Sie sich dadurch angesprochen und möchten mit 39 Std. unbefristet als Langzeit-Krankenvertretung die Teams unterstützen.


Die mit der Stelle verbundenen Aufgaben erfordern grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer der Kirchen der Evangelischen Kirche Deutschland.

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Entgeltordnung des TVöD-SuE in Verbindung mit der Dienstvertragsordnung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers mit zusätzlicher Rentenversicherung.

Es erwarten Sie ein kompetentes Team und ein aufgeschlossener, aktiver Träger.

Fühlen Sie sich angesprochen in einer unserer Kindertagesstätten zu arbeiten ?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Schicken Sie diese bitte ohne Ordner an:
Heike Weiss
Pädagogische Leiterin des Kirchenkreises Bremerhaven
An der Mühle 10, 27570 Bremerhaven
Telefon: 0471-504 77 313
heike.weiss[at]evlka.de