Telefonseelsorge

ErreichbarkeitLogo der Telefon-Seelsorge

Zu erreichen ist die Telefon-Seelsorge gebührenfrei rund um die Uhr unter folgender Rufnummer:

Telefon:  08 00 | 111 0 111
 
Chat:

Die Seite wird in einem neuen Fenster oder Tab geladen.

Anprechpartnerlnnen

81 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versehen in 4 Schichten täglich den Telefondienst. Sie wurden nach einem Auswahlverfahren in einer einjährigen Grundausbildung auf ihren Dienst vorbereitet. In Supervisionsgruppen und Fortbildungen werden sie durch qualifizierte Fachkräfte in ihrem Dienst begleitet und unterstützt.

Anonymität und Schweigepflicht

Alle eingehenden Gespräche werden absolut vertraulich behandelt. Anrufende können anonym bleiben, sie brauchen ihren Namen nicht zu nennen. Die Telefonseelsorgerinnen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und stehen selbst unter dem Schutz der Anonymität.

Ziele

Ohne lange Wartezeiten können Ratsuchende sich in persönlichen Fragen, Krisen und ausweglosen Situationen an die Telefonseelsorge wenden. Die Kontaktschwelle ist durch das Telefon oder im Chat sehr niedrig. Das Angebot besteht im Zuhören und im Klären, im Ermutigen und Ertragen, im Hinführen zu eigener Entscheidung und im Hinweis auf geeignete Fachleute. Die Telefonseelsorge ist ein Ausdruck der seelsorgerlichen Verantwortung der christlichen Kirchen für die Menschen unserer Zeit.

Leiter der Telefon-Seelsorge Elbe-Weser, Daniel Tietjen

Ansprechpartner

Für weitere Informationen, auch zur Möglichkeit der ehrenamtlichen Mitarbeit, steht der Leiter der Telefon-Seelsorge Elbe-Weser gerne zur Verfügung:
 

Daniel Tietjen
Postfach 121
27620 Bad Bederkesa
Telefon: 0 47 45 | 60 29
Fax: 0 47 45 | 80 13

Email senden

Die Seite wird in einem neuen Fenster oder Tab geladen.