Stellenausschreibungen

Pastor/in oder Pastorenehepaar gesucht

Die evangelisch-lutherische Martinskirchengemeinde Schiffdorf sucht

eine Pastorin / einen Pastor oder ein Pastorenehepaar.

Die Pfarrstelle ist mit vollem Stellenumfang (100%) baldmöglichst zu besetzen.

Die Martinskirchengemeinde mit 2400 Gemeindegliedern besteht aus dem Ort Schiffdorf und dem angrenzenden Bremerhavener Stadtteil Schiffdorferdamm. Ab 2020 ist ein gemeinsames Pfarramt mit der Auferstehungsgemeinde in Bremerhaven-Surheide vorgesehen. Eine Gesamtkirchengemeinde, bestehend aus Schiffdorf und Surheide, ist in Planung.

Die mittelalterliche Kirche, das großzügige und laufend modernisierte Pfarrhaus sowie das Gemeindehaus befinden sich in Schiffdorf.

Wir sind eine sehr engagierte Gemeinde, in der Kinder, Jugendliche, Mittelalter und Senioren alle im Gemeindeleben vertreten sind. Eine KiTa befindet sich in kirchengemeindlicher Trägerschaft. Sie soll künftig zusammen mit einer neuen Krippe in die Trägerschaft des Kirchenkreises Bremerhaven gegeben werden. Der Stelleninhaber / die Stelleninhaberin soll die religionspädagogische Arbeit in beiden Einrichtungen gestalten.

Schiffdorf ist sowohl dörflich als auch durch die Nähe zur Stadt Bremerhaven geprägt. Im Ort sind Einkaufsmöglichkeiten sowie medizinische und schulische Versorgung gegeben. Es besteht eine regelmäßige Busverbindung nach Bremerhaven. Die Ortschaft ist begehrtes Wohngebiet mit wachsender Einwohnerzahl.

Als Kirchengemeinde bieten wir

  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • die Zusammenarbeit mit einer Diakonin, einem Küster und einem Lektor
  • ein Sekretariat, das mit einer hauptamtlichen (Teilzeit) und einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin besetzt ist
  • eine KiTa mit ca. 20 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • qualifizierte und engagierte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • gute Kontakte zu unserer politischen Gemeinde

Wir suchen eine Persönlichkeit

  • mit der Bereitschaft, auf Menschen zuzugehen und der Fähigkeit in Konflikten Brücken zu bauen
  • als Ansprechpartner für Menschen aller Generationen und in allen Lebenslagen
  • mit Freude an vielfältigen und lebendigen Gottesdiensten
  • die neue Ideen mit bewährten, gewachsenen Strukturen des Gemeindelebens verbindet
  • mit der Bereitschaft zur Mitarbeit in der Notfallseelsorge Bremerhaven
  • mit Wertschätzung und Motivation unserer Haupt- und Ehrenamtlichen

Die Pfarrstelle wird durch Wahl besetzt.

Bewerbungen sind bis zum 31. Oktober 2017 zu richten an das Landeskirchenamt.

Auskünfte erteilt für den Kirchenvorstand Reiner Lagies, Tel. 04706 506, email: reinerlagies@evlka.de sowie die Superintendentin des Kirchenkreises Bremerhaven Susanne Wendorf-von Blumröder, Tel. 0471 315 19 email: sup.bremerhaven@evlka.de